Unser Kompetenzteam

Gregor Raimann
Gregor Raimann

Die lang­jährige Erfah­rung in der Gast­ro­nomie-Branche ver­deutlicht im­mer wieder: Ein kompe­ten­tes Team ist entscheidend für den Erfolg! Deshalb hat raimann­Concepts ein er­fahrenes und kompe­tentes Team aus Ex­perten zu­sammen­gestellt um Ihr gastro­nomisches Projekt optimal um­setzen zu können.

Je nach Um­fang des Auf­trags und Ihren Wün­schen können diese und weitere Ex­perten jeder­zeit hinzu­gezogen werden. An dieser Stelle möchte ich – Gregor Raimann – Ihnen unser Kom­pe­tenz­team näher vor­stellen. Die Sta­tionen meines Werde­gangs können Sie unter Referenzen · Vita ein­sehen.

Unser Experte für die perfekte Präsentation Ihrer Kick-Off-Veranstaltung

René Kalobius
René Kalobius

Die Welt des World-Toques Ster­ne­kochs René Kalobius ist das Kochen und Zele­brieren von ge­sunden und kreativen Geri­chten: Die zweite große Leiden­schaft des Welten­bummlers ist die Fotografie. Für das Oscars Maga­zin ist der 52-jährige Küchen­chef in allen Herren­ländern unter­wegs, um junge Talente der Gastro­nomie-­Branche zu entdecken und über die Stars von morgen, heute schon zu ber­ichten. René Kalobius hat wie ein Seefahrer schon sehr viele Länder bereist, sein Marken­zeichen ist seine lockere, sympa­thische Art und das markante Piraten­kopftuch. Nach seiner Aus­bildung zum Koch und einigen Stationen in Deutschland zog es ihn in die Welt hinaus, wo er als Küchen­chef in edlen Hotel-Restaurants in Teneriffa, Indon­esien, Namibia und Costa Rica arbeitete. Regelmäßig produzierte Kalobius in den Studio­räumen von Ein­stein Media für „teide-tv” auf der Insel Teneriffa Koch­shows unter dem Titel „Pirate Cooking“.  Neben dem Kochen, entwickelte sich die Food­fotografie zu seiner zweiten Leiden­schaft.

Mit seinen TV Shows  in Deutschland und Teneriffa war er jahrelang erfolg­reich. Für die Firma LOS TOXOS die eine neue Produkt­reihe von Textur­gebern auf den Markt bringt ist René Kalobius das Werbegesicht. Durch seinen Charme und seine lang­jährige Erfahrung zieht René Kalobius das Publikum in seinen Bann und sorgt so für die perfekte Präsen­tation ihrer Veran­staltung.

Unser Experte an der Küchenfront

Sebastian Franke
Sebastian Franke

Sebastian Franke startet seine Lauf­bahn in der Gastronomie in der legendären Traube -Tonbach in Baiers­bronn. An­schließ­end an seine Lehre, blieb er der Traube als Demi Chef de Partie bis zu seinem Wehrdienst treu. Diesem absolvierte er im Gästecasino des Bundes­ministers für Verteidigung in Bonn.

Danach zog es Ihn für eine Sommer­saison in die Schweiz nach Gstaad, wo er bei Robert Speh (18 Punkte GM/ 1*Michelin/ Koch des Jahres Schweiz) sein Koch­künste vertiefte. Nach einem Heim­spiel in Koblenz, als Sous Chef im Restaurant Chiaro (14 Punkte GM) ging es nach Frankfurt am Main. Dort kochte er 1 Jahr unter Mario Lohninger für die Restaurants Silk und Micro (17 Punkte GM/ 1*Michelin bzw. 16 Punkte GM).

Zur Erweiterung seiner Fähigkeiten wechselte er in den Verkauf zum Traditions­unternehmen Deutsche See. In dieser Zeit konnte er wichtige Erfahrungen im Verkauf, dem Marketing und dem Thema Kunden­service gewinnen. Zudem ist er seitdem ein ausgewiesener Experte für die Lieferantenauswahl und in Sachen Produktqualität und Preise.

Nach seiner Zeit bei der Deutschen See, zog es Ihn zurück in die Küche ins Restaurant ZENZAKAN unter der Leitung von Sebastian Roisch, welches der MOOK Group angehört und ein asiatisches Spitzen Restaurant ist.

Seine erste Stelle als Küchenchef im Restaurant M in Wiesbaden wurde sofort mit 14 Punkten im Gault Millau bedacht. Im Jahr 2012, folgte er dem Ruf von Jens Rittmeyer und heuerte als Sous Chef im Hotel Budersand im Restaurant KAI3 an. Dieses ist auf die nordische Küche spezialisiert und mit 1 Stern Michelin und 17 Punkten im Gault Millau bewertet.

In seiner zweiten Küchenchefstelle im Werkshasen in Köln, wurde er nach wenigen Monaten zum Newcomer des Jahres 2014 im Gusto gekürt. Er wurde für seine un­prätentiösen und kreativen Gerichte, mit wenigen aus­drucks­starken Kompo­nenten deutschlandweit gefeiert. Sebastian gilt in der Gastro­szene als aus­gewiesener Fach­mann für Fisch und Krustentiere, es gibt wenige die Meeresgetier so zu bereiten können wie er.

Nach einer konzept­ionellen Um­struktur­ierung im Werkhasen, entschloss er sich für die Selbst­ständigkeit und ist im Rahmen seines Gastro­services deutschland­weit als Berater und Interims­küchen­manager unterwegs. Ob im Nassauer Hof in Wiesbaden, für Nelson Müller, das Kult; Büro oder im Restaurant Maximilian Lorenz im L'escalier oder als freier Mit­arbeiter für raimann­Concepts ist er ein gefragter Experte.

Sebastian Franke unter­stützt mich in meinem Team vor allem bei Küchen­trainings, Er­stellung von Rezept­uren, Ver­besser­ungen von Arbeits­abläufen und der Struktur­ierung der gesamten Küchenabläufe um ein profess­ionelles Arbeiten zu er­möglichen. Ebenso die Ein­arbeitung von neuen Küchen­brigaden, oder Impfung des Küchen­teams auf Ihr Konzept gehören zu seinen Qua­litäten. Durch seine viel­fältigen Tätig­keiten und seiner Er­fahrung ist der ein Gewinn für jeden Betrieb.

Unser Experte für Ihren kommunikativen Auftritt

Jan Raimann
Jan Raimann

Jan Raimann ist für das Medien- und Kom­mu­nikations­manage­ment ver­ant­wort­lich und bereits seit 12 Jahren in unter­schied­lichen Funk­tions- und Medien­bereich­en tätig. Den Einstieg in die Medien­branche bildete die Ausbildung - zum “Medien­gestalter Bild und Ton” - bei Upstart! Animation in Wies­baden. In diesem Rahmen war er im Bereich 2D/3D Ani­mation, Com­positing, digitale Bild­bearbeitung für diverse Film­produktionen, Werbe­agenturen und Direkt­kunden aus Indus­trie, Wirt­schaft und den Dienst­leistungs­sektor tätig. Nach erfolg­reicher Tätig­keit als “2D Artist” folgte eine beruf­liche Neu­orien­tierung durch die Auf­nahme der Gesell­schafter­tätigkeit bei “raimann&raimann” und dem zeit­gleichen Be­ginn des “Media Manage­ment” Bachelor-Studi­ums. Im darauf folgenden “Media & Design Manage­ment” Master-Studium spezial­isierte er sich auf Unter­nehmens- und Marken­kommu­nikation sowie Marketing & Sales und ist seit dem in der Unter­nehmens­kommunikation tätig.

Durch die lang­jährige und inter­disziplinäre Tätig­keit verfügt er über die Er­fahrung und das nötige Know-How die wertige, wider­spruchs­freie und zugleich authen­tische Dar­stellung Ihres Unter­nehmens sicherzustellen. Dies um­faßt die Analyse, Planung, Durch­führung und Kontrolle der nach innen und außen ge­richteten Kommu­nikations­maß­nahmen und reicht - in Ab­hängig­keit der Aus­ganglage und Ziel­setzung - von einer ein­maligen Maß­nahme (Social- und Web­auftritt) bis hin zu einer lang­fristig geplanten und sowohl inhaltlich, formal und zeitlich auf­ein­ander ab­gestimmten Kommu­nikations­strategie.

Ein kompe­tentes Team aus freien Mit­arbeitern steht zur Um­setzung Ihrer Gastro­nomie­beratung bereit. Je nach Größe und An­spruch Ihres Vor­habens können wir Ihnen Teil- oder kom­plette Gastro­nomie­beratun­gen an­bieten. Wir stehen bereit um Sie bei Ihrer Unter­nehmung zu unter­stützen und diese mit Ihnen gemein­sam zum Erfolg zu führen. Gerne erstellen wir ein auf Ihre Bedürf­nisse zu­ge­schnitte­nes Angebot. Bitte kontakt­ieren Sie uns für weit­ere Details.